Grundsätzlich sollte man sehr vorsichtig sein, wenn man Helles und Dunkles zusammen in den Trockner steckt. Besonders bei neuen (dunklen) Textilien, die noch nicht so oft gewaschen wurden, kann es im Wäschetrockner zu Abfärbungen kommen.  Außerdem gilt: Je feuchter die Wäsche in den Trockner kommt, desto größer die Gefahr, dass die helle Wäsche verfärbt.

Ein weiteres Kriterium ist die Qualität von Textilien und Farben. Billige Farben und Textilien färben auch nach mehreren Wäschen noch leichter ab, als hochwertige Farben und Textilien.

Sofern möglich sollten Sie helle und dunkle Wäsche getrennt trocknen. So gehen Sie kein Risiko ein. Sollte das nicht möglich sein, achten Sie darauf, dass die Wäsche in der Waschmaschine möglichst gut trocken geschleudert wurde (1.400 U/min oder mehr). Allerdings besteht auch dann keine Garantie, dass die helle Wäsche im Wäschetrockner nicht verfärbt.

189    FAQ Trocknen  
Total 0 Votes:
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

Fügen Sie eine Frage hinzu!

You will get a notification email when Knowledgebase answerd/updated!

+ = Verify Human or Spambot ?