Wie kann ich Wäsche vor dem Waschen richtig sortieren?

Wäsche vor dem Waschen richtig zu sortieren ist wichtig, denn eine schwarze Socke im hellen Feinwaschgang kann die ganze Wäsche ruinieren. Auch falsches Waschmittel oder zu hohe Temperaturen können die Wäsche ruinieren.

Unser Tipp: Sortieren in 4 Schritten.

  1. Nach Art der Textilien sortieren
    Empfindliche Textilien wie Seide oder Wolle auf ein separates Häufchen sortieren. Diese Wäschestücke müssen mit einem besonderen Waschmittel gewaschen werden, damit sie keinen Schaden nehmen.
  2. Dann die Wäsche nach Waschtemperatur sortieren. Bitte die Waschsymbole auf dem Pflegeetikett beachten!
  3. Schließlich jedes Häufchen nach Farben sortieren. Weiße und helle Wäsche von farbigen und bunten und dunklen oder schwarzen Wäschestücken trennen. Grundsätzlich sollten nur ähnliche Farben miteinander gewaschen werden, um Verfärbungen der Wäsche zu vermeiden.
  4. Falls nötig, kann die Wäsche noch nach dem Verschmutzungsgrad sortiert werden (z.B. Wäsche die man bei der Gartenarbeit getragen hat getrennt von der Wäsche, die man im Büro trägt). Je nach Verschmutzungsgrad muss die Wäsche dann mit unterschiedlichen Waschprogrammen gewaschen werden.

Unser Tipp: Sofern ausreichen Platz vorhanden ist, kann man für die unterschiedlichen Farben verschiedene Wäschekörbe aufstellen. So sieht man auch schnell, wann von welcher Wäsche ausreichend viel für einen Waschgang vorhanden ist.

Bestseller Nr. 1
Songmics Wäschekorb Wäschesortierer Wäschebox Wäschewagen mit 4 × Sortierer Fächer Schwarz LSF005
  • Zum Vorsortieren und Trennen der Wäsche - Der Wäschesammler besteht aus 4 herausnehmbaren Wäschebeuteln (je 26 L) und ist die optimale Lösung zur Trennung der Schmutzwäsche. Mit den rutschfesten Haken lassen sich die Säcke gut tragen
  • Einfache Handhabung - Durch eine bildhafte Aufbauanleitung und alles Zubehör ist der Wäschewagen leicht aufzubauen. Bei Nichtgebrauch kann der Sammler zusammengefaltet und platzsparend aufbewahrt werden
  • Robust und stabil - Das Gestell aus Eisenrohren. Die langen Rohre sind aus 2 Rohren miteinander verbunden. Durch Zwischenscheiben werden die Rohre perfekt befestigt. Der Sack aus extra dickem Polyester-Stoff 600 D sorgt für gute Belastbarkeit und Druckfestigkeit
  • Schöne Einbrennlackierung - Die Oberfläche der Rohre ist durch Einbrennlackierung bearbeitet. Rostfrei und pflegeleicht. Mit einem weichen und feuchten Tuch einfach zu reinigen
  • 4 leichtgängige Rollen - Die 4 robuste Rollen können sich um 360° drehen, dient zur Erleichterung des Transports, 2 davon mit Bremse. Keine Kratzer oder Schäden werden am Boden hinterlassen
Bestseller Nr. 2
Jago Wäschesortierer, Wäschekorb, Wäschebox, Wäschewagen mit 3 Fächern, dreifarbig
  • L/B/H: ca. 85/43/81 cm
  • Gewicht: ca. 1,7 kg
  • pflegeleichtes Polyester
  • 3 Fächer
  • Die Lieferung unserer Produkte auf die Inseln ist nicht möglich.
SaleBestseller Nr. 3
Wenko 3440113100 Wäschesammler Trio Beige - Wäschekorb, Fassungsvermögen 130 L, 100% Polyester, 63 x 57 x 38 cm, beige
  • Mit drei Fächern zum Vorsortieren von z.B. heller, dunkler und bunter Wäsche
  • Mit Trageriemen für bequemen Transport zur Waschmaschine und Netzabdeckung mit Zugband-Verschluss
  • Aus strapazierfähigem Polyester mit stabilem Aluminiumgestell
  • Fassungsvermögen: 3 x 43 Liter
  • Material: Wäschesammler: 100 % Polyester, Griffe: 100 % Polyester, Rahmen: Aluminium
Preise und Versandkosten laut Schnittstellen unserer Partner. Preise können inzwischen höher liegen. Maßgeblich ist die Webseite des Anbieters (Verkäufers). Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Preise und Versandkosten inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

413    FAQ Waschen  
Total 1 Votes:
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Mensch oder Spambot?

2018-04-20T15:04:38+00:00