So imprägnieren Sie Ihre Kleidung richtig

Hardshelljacken, Regenjacken, Regenhosen etc. wieder wasserfest machen

Unsere Regenkleidung schützt uns täglich vor Wind und Wetter – sofern die Imprägnierung intakt ist. Im Laufe der Zeit und durch ganz normales Waschen wird die Imprägnierung geschwächt und herausgewaschen und sollte deshalb von Zeit zu Zeit erneuert werden.

Dazu gibt es grundsätzlich zwei Wege:

  • Imprägnieren in der Waschmaschine
  • Imprägnieren von Hand

Imprägnieren in der Waschmaschine

Beim Imprägnieren Ihrer Regenkleidung in der Waschmaschine wird fast der komplette Prozess automatisch erledigt. Alles, was Sie tun müssen ist, das Imprägnier-Mittel in der richtigen Dosierung in die Waschmaschine zu geben.

Zunächst sollten Sie sich vergewissern, dass die zu imprägnierende Kleidung sauber ist. Sie können diese auch vorher waschen, sie sollten aber dabei keinen Weichspüler verwenden, da dieser die Fasern der Textilien aufquellen lässt.

Vergewissern Sie sich vor dem Imprägniervorgang, dass alle Knöpfe, Reißverschlüsse, Klettverschlüsse etc. geschlossen sind.

Achten Sie darauf, maximal 4-5 Kleidungsstücke gleichzeitig in der Waschmaschine imprägnieren zu lassen. Das Imprägniermittel sollte alle Teile der Textilien gut erreichen können, damit eine gleichmäßige Imprägnierung erfolgen kann.
Zudem sollten alle Regenkleidungs-Stücke, die gemeinsam in die Maschine kommen, eine ähnliche Farbe besitzen, da ansonsten die Gefahr einer Verfärbung besteht.

Moderne Waschmaschinen haben heute üblicherweise ein spezielles Imprägnier-Programm für Regen- und Outdoorbekleidung. Sollte Ihre Maschine nicht über ein solches Programm verfügen, wählen Sie ein Schonprogramm mit einer Temperatur von 30 – 40°C aus.

Nun füllen Sie das Imprägniermittel in das Weichspülerfach (bitte darauf achten, dass sich kein Weichspüler mehr in diesem Fach befindet!) und lassen die Maschine laufen.

Bei den meisten Waschimprägnierungen muss die Imprägnierung nach dem Auftragen aktiviert werden. Dafür sollten Sie die Kleidung für ca. 30 Minuten in den Trockner geben. Ob dies nötig ist, sollten Sie in der Gebrauchsanweisung des Imprägniermittels nachlesen.

In jedem Fall sollten Sie immer die Herstellerangaben des Imprägniermittels beachten!

Imprägnieren von Hand

Beim Imprägnieren von Hand bringen Sie das Imprägniermittel mit einem Spray auf die Kleidung auf. Hierfür sollten Sie wieder alle Knöpfe, Reißverschlüsse etc. schließen und die Kleidung auf einer sauberen Oberfläche ausbreiten. Bitte nicht am Bügel imprägnieren, da hier ein guter Teil des Imprägniermittels auf dem Weg von der Sprühflasche zum Kleidungsstück verloren geht.

Schauen Sie bitte in der Gebrauchsanleitung des Imprägniermittels nach, ob das Kleidungsstück zum Imprägnieren trocken oder feucht sein sollte.

Sprühen Sie nun das Imprägniermittel auf alle zu imprägnierenden Stellen des Kleidungsstücks. Ob das Mittel anschließend noch in das Textil eingearbeitet werden muss, entnehmen Sie bitte ebenfalls der Gebrauchsanleitung.

Auf Fluorverbindungen basierende Imprägnierungen können brennbar sein. Bitte Vorsicht!

Hier die Top 10 der Bestseller aus dem Bereich Imprägniermittel für Kleidung:

Bei Amazon kaufen

AngebotBestseller Nr. 7
Nikwax Bekleidungswaschmittel Tech Wash+TX-Direct, 2x1l, transparent, One size, 303410000
Nikwax Bekleidungswaschmittel Tech Wash+TX-Direct, 2x1l, transparent, One size, 303410000
erneuert den Abperleffekt und belebt die Atmungsaktivität; für Funktionsbekleidung (Hardshells, Softshells, Fleece)
45,00 EUR 31,61 EUR
Bestseller Nr. 8
Hey Sport Impra-Spray 200 ml
Hey Sport Impra-Spray 200 ml
Anwendungsbereich: Imprägnierspray für Jacken, Skijacken, Skihosen, Outdoorbekleidung...
13,90 EUR
Preise und Versandkosten laut Schnittstellen unserer Partner. Preise können inzwischen höher liegen. Maßgeblich ist die Webseite des Anbieters (Verkäufers). Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Preise und Versandkosten inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 79

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag nicht hilfreich für Sie war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?